Angela merkel jung

Angela merkel jung
Angela merkel jung

Angela merkel jung: Angela Dorothea Merkel ist eine Politikerin aus Deutschland (CDU). Sie ist seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland und seit 26. Oktober 2021 deren kaufmännische Direktorin bis zur Neuwahl durch den 20. Deutschen Bundestag. Von April 2000 bis Dezember 2018 war sie Bundesvorsitzende der Christlich Demokratischen Union (CDU).

Merkel ist in der DDR geboren und aufgewachsen, wo sie später als Physikerin am Zentralinstitut für Physikalische Chemie arbeitete. Politisch engagierte sie sich erstmals nach dem Fall der Berliner Mauer, als sie der Partei des Demokratischen Aufbruchs beitrat, die später der Christlich Demokratischen Union (CDU) angehörte.

Sie war stellvertretende Regierungssprecherin sowohl in der ersten als auch in der letzten demokratisch gewählten Regierung der DDR, die beide 1989 gebildet wurden.

Angela merkel jung
Angela merkel jung

Am 2. Dezember 1990 wurde sie erstmals in den Bundestag gewählt. Ihre Wählerschaft in Vorpommern wurde von ihr bei den nächsten sieben Bundestagswahlen vertreten, und sie wurde bei jeder von ihnen direkt gewählt.

Merkel war von 1991 bis 1994 Bundesministerin für Frauen und Jugend in der Verwaltung Kohl IV und von 1994 bis 1998 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Kohl V Christlich Demokratische Union (CDU) von 1998 bis zu ihrer Wahl zur Bundesvorsitzenden der Partei im Jahr 2000.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem knappen Sieg der Unionsparteien bei der vorgezogenen Bundestagswahl 2005 die Nachfolge von Gerhard Schröder (SPD) angetreten. Als erste Frau im Amt des deutschen Ministerpräsidenten führte sie von 1997 bis 2009 eine Große Koalition mit der SPD (Regierung Merkel I).

Angela merkel jung
Angela merkel jung

Unmittelbar nach der Bundestagswahl 2009 bildete sie mit der FDP (Kabinett Merkel II) eine schwarz-gelbe Koalition, der 2013 eine weitere Große Koalition (Regierung Merkel III und IV) folgte, die nach der Bundestagswahl 2017 bestätigt wurde. Das Datum ihrer Ankündigung, nicht zur Bundestagswahl 2021 zu kandidieren, war der 29. Oktober 2018.

Angela Merkel ist eine deutsche Politikerin, die die Christlich Demokratische Union (CDU) vertritt. Seit 2005 ist sie die erste Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Die in der DDR aufgewachsene promovierte Physikerin engagierte sich schon in jungen Jahren politisch und wurde später Mitglied der Partei “Demokratischer Aufbruch” ( DA) als die Diktatur gestürzt wurde.

Angela merkel jung
Angela merkel jung