in

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen
Anne Und Stefan Lemcke Vermögen

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen: Stefan und Anne Lemcke, ein Ehepaar aus Deutschland, stellten vor rund vier Jahren ihre Innovation in der „Löwenhöhle“ aus. Auf den ersten Blick wirkte das Produkt ziemlich unscheinbar.

Kleine Glasflaschen mit Korkdeckeln, die vom Besitzer kreierte Gewürzkombinationen enthalten. Heute hat das Paar ein beachtliches Vermögen angehäuft. CHIP hatte das Vergnügen, sie vor einigen Jahren kennenzulernen. Was sie damals berichteten, könnt ihr im Video unten sehen.

Ankerkraut wurde 2013 von Anne und Stefan Lemcke als gewinnorientiertes Unternehmen gegründet. Wie er vor mehr als zwei Jahren in einem Interview mit CHIP sagte, hat der ehemalige Buchbinder schon immer gerne auf dem Grill gekocht und gegrillt.

Wenn er und seine Frau Anne reisten, brachte er Gewürze von ihren Reisen mit und begann damit, Gewürzmischungen für Familie und Freunde in seinem persönlichen Zuhause herzustellen.

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen
Anne Und Stefan Lemcke Vermögen

Aufgrund der positiven Resonanz auf ihre Gewürze beschlossen sie, ihren Zeitvertreib in ein tragfähiges Geschäftskonzept umzuwandeln. Sie erhielten eine Anschubfinanzierung von einer Bank und investierten diese in den Kauf von Maschinen, was zur Gründung einer eigenen Aktiengesellschaft führte.

Frank Thelen (44) war sofort von „Ankerkraut“ begeistert und kaufte für 300.000 Euro (rund) 20 Prozent der Anteile an der Firma. Die finanzielle Unterstützung hat das Leben von Anne und Stefan Lemcke entscheidend verändert.

In den letzten vier Jahren ist das Unternehmen stark gewachsen und beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter an drei Standorten. Laut BILD-Website beziffern die Beamten des Unternehmens den Wert auf erstaunliche 100 Millionen Euro.

Firmengründer “Ankerkraut” soll vergangene Woche weitere 20 Prozent seiner Aktien verkauft haben, diesmal an eine französische Investmentgesellschaft. Es wird berichtet, dass dieses Unternehmen mehr als zehn Millionen Euro für die Aktien bezahlt hat.

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen
Anne Und Stefan Lemcke Vermögen

Zudem soll die Firma von Frank Thelen, dem “Höhle der Löwen”-Investor (Sendezeiten Übersicht), laut Medienberichten acht Prozent der erworbenen Aktien weiterverkauft haben, ebenfalls für einen hohen Millionenbetrag.

Ästhetisch ansprechende Kräuter im Glas mit Korkverschluss, aus hochwertigen Kräutern ohne Geschmacksverstärker oder Fließhilfsmittel (Trennmittel, die dafür sorgen, dass in Gewürzen nichts verklumpt). Ist dies ein Unternehmenskonzept mit einem Potenzial in Millionenhöhe?

Sie ist die eine! Unter anderem wegen der Leidenschaft und Erfahrung ihres Gründers Stefan Lemcke (43) in der afrikanischen Küche und der Tatsache, dass „Die Höhle der Löwen“ einen finanzstarken Investor angezogen hat.

Er entdeckte sich 2016 dank Frank Thelen (44), der in diesem Jahr nach sechs Staffeln die VOX-Show verließ und sich die Gelegenheit zu einem Comeback nicht entgehen lassen konnte. Auf dem heutigen Markt sind die 300.000 Euro, die er investiert hat, jetzt Millionen von Dollar wert. Wer das Risiko eingeht, gewinnt.

Anne Und Stefan Lemcke Vermögen
Anne Und Stefan Lemcke Vermögen

Written by Vermögen reich

What do you think?

Malte Zierden Alter

Marco Pantani Tod