Skip to content
Home » Ariana grande eltern

Ariana grande eltern

Ariana grande eltern : Mit nur 15 Jahren gab Ariana Grande ihr Debüt am Broadway im Musical 13. Ihre Rolle als Cat Valentine in den Nickelodeon-Fernsehsendungen Victorious (die von 2010 bis 2013 liefen) und Sam & Cat (die von 2013 bis 2014 liefen). ) machte sie bekannt. Im Jahr 2011 erhielt Grande einen Plattenvertrag mit Republic Records, nachdem Label-Manager Aufnahmen ihrer Performance-Songs auf YouTube gesehen hatten.

Ariana grande eltern
Ariana grande eltern

Ihr Pop- und R&B-Debütalbum Yours Truly (2013), das von Doo-Wop-Musik aus den 1950er Jahren beeinflusst war, führte die US Billboard 200 an, und der Leadsong des Albums, „The Way“, schaffte es in die Top Ten der US Billboard Hot 100. Die Ähnlichkeiten zwischen Grandes Gesang und dem von Mariah Carey sind sofort im Pfeifbereich des Albums zu hören.

In ihrem zweiten und dritten Studioalbum mit dem Titel „My Everything“ (2014) bzw. „Dangerous Woman“ setzte sie ihre Auseinandersetzung mit Pop und R&B fort. (2016). My Everything versuchte sich mit elektronischer Tanzmusik (EDM), und das Album erhielt großen Beifall wegen der Hits „Problem“, „Break Free“ und „Bang Bang“. Dangerous Woman war ihr erstes von vier Alben in Folge, das an der Spitze der britischen Album-Charts landete.

Ihr viertes und fünftes Studioalbum Sweetener (2018) und Thank U, Next (2019), die beide positive Kritiken erhielten und kommerziell erfolgreich waren, waren von ihren persönlichen Herausforderungen geprägt. Sweetener wurde 2018 veröffentlicht, während Thank U, Next 2019 veröffentlicht wurde. Sowohl Sweetener als auch Thank U, Next wurden bei den diesjährigen Grammy Awards als Album des Jahres nominiert. Sweetener wurde mit dem Grammy für das beste Pop-Vocal-Album ausgezeichnet, und Thank U, Next brach den Rekord für die meisten Streams in einer Woche für ein Pop-Album.

Grande war der erste Solokünstler, der mit der Veröffentlichung der Singles „Thank U, Next“, „7 Rings“ und „Break Up with Your Girlfriend, I’m Bored“ gleichzeitig die ersten drei Plätze der Hot 100 belegte. Sie war auch die erste Frau, die es an die Spitze der britischen Single-Charts schaffte.

Ihre Duette mit Justin Bieber und Lady Gaga im Jahr 2020, „Stuck with U“ und „Rain on Me“, halfen ihr, den Rekord für die meisten Nummer-eins-Debüts in den Hot 100 zu brechen, wobei letzterer Song weiterging den Grammy Award für die beste Pop-Duo-/Gruppenleistung zu gewinnen.

Das R&B-fokussierte sechste Studioalbum von Grande mit dem Titel Positions (2020) sowie die Titelmelodie des Albums debütierten sowohl im Vereinigten Königreich als auch in den Vereinigten Staaten auf Platz eins. Nach ihrem Auftritt in der überarbeiteten Version von The Weeknds „Save Your Tears“-Song im Jahr 2021 erzielte sie ihren sechsten Nummer-eins-Hit in den USA.

Ariana grande eltern
Ariana grande eltern

Grande wurde im Laufe ihrer Karriere mit einer Reihe von Auszeichnungen geehrt. Zu diesen Ehrungen gehören ein Grammy Award, ein Brit Award, zwei Billboard Music Awards und neun MTV Video Music Awards. Grande ist weithin bekannt für ihren umfangreichen Stimmumfang und ihr Pfeifregister. Laut der Liste der bestbezahlten Promis, die Forbes 2020 veröffentlichen wird, hat sie den Guinness-Weltrekord insgesamt achtmal gebrochen.

Wie heißt Ariana Grande in echt?

Ihre treuen Anhänger, die sich stolz Arianators nennen, schwärmten von dem Konzertvideo für ihre Sweetener World Tour, das den Namen „Ariana Grande: Sorry I Love You“ tragen und am 21. Dezember 2020 auf Netflix verfügbar sein wird. Dieser Artikel wird versorgen Sie mit allen Informationen, die Sie über sie wollen!

Die Rolle der Charlotte im Broadway-Musical 13, das Grande 2008 verkörperte, brachte ihr einen Preis der National Youth Theatre Association als beste Schauspielerin in einem Musical ein. [22] Während sie am Broadway auftrat, lernte sie die Schauspielerin Elizabeth Gillies kennen, die später in Victorious auftrat. Außerdem wurde Grande als Miriam in der ersten Lesung des Musicals Cuba Libre besetzt, bei der Desmond Child Regie führte.

Ariana grande eltern
Ariana grande eltern

Sie hatte ihre Haare für das Vorsprechen 2009 für die Rolle von Cat Valentine in der Nickelodeon-Sitcom Victorious rot gefärbt und wurde schließlich für die Rolle gecastet. Sie trat 2011 in dem Film iCarly: Party with Victorious auf, der ein Crossover zwischen den beiden Fernsehsendungen Victorious und iCarly war. Andere prominente Darsteller der Serie traten ebenfalls im Film auf. Dan Schneider ist für die Produktion beider Shows verantwortlich.

Sie hat Rollen in den Musikvideos „Freak the Freak Out“, „Beggin‘ on Your Knees“, „All I Want Is Everything“ und „Make it in Americaon“, die alle von Victoria Justice aufgeführt wurden. 2009 und 2010 trat sie mit der Band Miranda Sings im Birdland Jazz Club in New York City auf. In der Nickelodeon-Zeichentrickserie Winx Club [23] lieferte Ariana Grande im Jahr 2011 die Stimme von Prinzessin Diaspro.

In dem von Nickelodeon produzierten

Spielfilm The Great Scam mit Jennette McCurdy, Noah Munck und Ciara Bravo spielte Ariana Grande eine Hauptrolle. In einem Stück namens Schneewittchen, das im Dezember 2012 im Pasadena Playhouse aufgeführt wurde, hatte sie die Rolle der Protagonistin der Geschichte. Ihre Co-Stars in der Aufführung waren Charlene Tilton und Neil Patrick Harris.

Im Jahr 2012 gab Nickelodeon einen Auftrag für ein pilot-Episode von Sam & Cat, die ebenfalls von Schneider erstellt wurde und als Spin-off der Programme Victorious und iCarly diente. Jennette McCurdy wiederholte ihre Rolle als Sam Puckett von iCarly, während Ariana Grande in die Rolle von Cat Valentine schlüpfte, um neben McCurdy zu spielen.

Ariana grande eltern
Ariana grande eltern

Nach der ersten Staffel wurde die Show im Juli 2014 aufgrund von Problemen zwischen den beiden Hauptfiguren, die sich hinter den Kulissen abspielten, abgesagt. 2015 markierte den Beginn ihrer Rückkehr in die Schauspielwelt, als sie in der wiederkehrenden Rolle von Chanel #2 in der Fox-Serie Scream Queens gecastet wurde. Sie spielte die Rolle in insgesamt vier Episoden. Nach nur zwei Staffeln wurde die Show 2017 aus der Luft genommen.

In einem Interview mit Vogue, das im Juli 2019 veröffentlicht wurde, charakterisierte Ariana ihre Familie als „seltsam und laut und italienisch“. Trotz des gegenteiligen Anscheins schien die Hochzeit kein stressiges Ereignis zu sein. Tatsächlich hat Ariana einige Turbulenzen in ihrer Familie durchgemacht, einschließlich eines Streits mit ihrem Vater, über den weithin berichtet wurde.

Laut Elite Daily ist sie vor allem für ihren Beitrag zu Ariana Grandes Hitsingle „Thank U, Next“ bekannt. „Eines Tages werde ich den Gang hinuntergehen / Händchen halten mit meiner Mutter / Ich werde meinem Vater danken / Weil sie das Drama gewachsen ist“, beginnt das Lied. Lesen Sie dann weiter, um ein besseres Verständnis der Verbindung der Sängerin mit ihren eigenen Eltern zu erlangen.

Tatsächlich trägt die Darstellerin den Namen Ariana Grande-Butera, der sich von den getrennten Nachnamen ihrer Eltern ableitet. Es ist unklar, ob Grande die Butera aufgrund einer schwierigen Beziehung zu ihrem Vater oder aus einem anderen Grund aufgegeben hat.

Die Trennung von Grandes Mutter und Vater brachte die Familie der Sängerin vor ganz eigene Herausforderungen. Andererseits wurde Grande von ihrer Mutter in einer freundlichen und fürsorglichen Umgebung erzogen. Es scheint, dass Grande einen gesunden Respekt vor ihrer Mutter hat.

Niemand in meiner Familie ist wie ich, und ich glaube auch nicht, dass jemand anderes so ist. Meine Mutter ist eine Geschäftsleiterin, die militärische Kommunikationsausrüstung für die Marines und die Navy herstellt; Folglich ist sie nicht gerade der Hausfrauentyp, wenn Sie verstehen, was ich meine”, sagte sie einmal gegenüber der Website Complex.

Ariana grande eltern