Skip to content
Home » Boris bondarev wiki

Boris bondarev wiki

Boris bondarev wiki: Bis zum 23. Mai 2022 war er Berater der Ständigen Vertretung Russlands bei den Vereinten Nationen in Genf. Sein Hauptinteresse galt der Abrüstung. Als Folge seiner Ablehnung des russischen Einmarsches in die Ukraine reichte er an diesem Tag seinen Rücktritt ein. Es ist wahrscheinlich, dass er der erste russische Diplomat ist, der infolge der Invasion offiziell von seinem Amt zurücktritt.

Boris bondarev wiki
Boris bondarev wiki

In dem Brief, den er dem Unternehmen übermittelte, erklärte er, dass ihm Russland noch nie so peinlich gewesen sei. “Putins begonnener Angriffskrieg mit der Ukraine und in Wirklichkeit mit der gesamten westlichen Welt ist nicht nur ein Verbrechen gegen das ukrainische Volk, sondern vielleicht auch das bedeutendste Verbrechen gegen das russische Volk”, so Bondarev.

„Diejenigen, die sich diesen Konflikt ausgedacht haben, wollen nur eines – für immer an der Macht bleiben, in pompösen, geschmacklosen Villen leben, auf Booten segeln, deren Tonnage und Preis in etwa dem Preis der gesamten russischen Flotte entsprechen“, fuhr Bondarev fort. “Sie wollen unbegrenzte Macht und völlige Straffreiheit genießen.” Ihm zufolge sind sie bereit, „so viele Leben wie nötig zu opfern“, um das zu erreichen, was sie sich vorgenommen haben.

2002 wurde er vom russischen Außenministerium eingestellt, um dort zu arbeiten. Ab Januar 2019 war er einer der Berater der Delegation der Russischen Föderation beim Büro der Vereinten Nationen in Genf sowie bei anderen internationalen Organisationen.

Bondarev kündigte seinen Rücktritt von seinem Amt am 23. Mai 2022 als Reaktion auf die russische Invasion in der Ukraine an. Er nannte die Invasion einen „Angriffskrieg“ und erklärte, es sei nicht nur ein Verbrechen gegen das Volk der Ukraine, sondern auch „das schwerste Verbrechen gegen das Volk Russlands, wobei alle Hoffnungen und Aussichten mit einem fetten Z durchgestrichen seien für eine wohlhabende freie Gesellschaft in unserem Land.”

Bondarev sagte, als er seine Besorgnis über die Invasion gegenüber leitenden Mitarbeitern der Botschaft zum Ausdruck brachte, rieten sie ihm, “seine Lippen zu halten, um Strafen zu vermeiden”. Bondarev gab an, dass er dies viele Male getan habe. Darüber hinaus erklärte er, dass er nicht damit rechne, dass ihm weitere Diplomaten folgen würden, und dass er glaube, dass die Planer des Krieges beabsichtigten, “für immer an der Macht zu bleiben”.

Boris bondarev wiki
Boris bondarev wiki

Auf seinem LinkedIn-Account kritisierte er die Militäroperation des russischen Präsidenten Wladimir Putin und behauptete, das Kriegsemblem des Landes, der Buchstabe Z, habe alle Möglichkeiten für eine freie Gesellschaft in Russland überschritten. Diese Aussage wurde in Bezug auf Putins Militäroperation gemacht. Darüber hinaus bezeichnete er den Einsatz von Waffengewalt als „Verbrechen“, das sowohl gegen die Bürger Russlands als auch der Ukraine begangen werde.

Boris Bondarev Wikipedia

Bondarev trat am 23. Mai 2022 von seinem Amt zurück und führte in seinem Rücktrittsschreiben an, dass er den zwischen Russland und der Ukraine ausgebrochenen Angriffskrieg, der zum Verlust von Tausenden von Menschenleben geführt habe, aufs Schärfste verurteile und seine Besorgnis darüber zum Ausdruck bringe, wie Die Höheren sind bereit, alles zu tun, um an der Macht zu bleiben, auch wenn es nichts damit zu tun hat, dass Unschuldige ihr Leben lassen.

Boris Bondarev, der als Berater bei der Ständigen Vertretung der Russischen Föderation bei den Vereinten Nationen in Genf, Schweiz, diente, schickte seinen Mitarbeitern einen Brief, in dem er die Gründe für seinen Rücktritt von seinem Amt darlegte.

Boris bondarev wiki
Boris bondarev wiki

Bondarev hat in dem Brief, den er geschickt hat, keine Schläge gezogen. Bondarev schrieb in dem Brief, dass er zwanzig Jahre lang Diplomat gewesen sei und viele bedeutende Veränderungen in der Richtung der Außenpolitik unserer Nation miterlebt habe. Doch am 24. Februar dieses Jahres schämte er sich “für mein Land mehr als jemals zuvor”.

„Der Angriffskrieg, den Putin gegen die

Ukraine und eigentlich gegen die gesamte westliche Welt entfesselt hat, ist nicht nur ein Verbrechen gegen das ukrainische Volk, sondern vielleicht auch das schwerste Verbrechen gegen das Volk Russlands“, fuhr er fort sagen. „Mit einem fetten Buchstaben Z durchgestrichen alle Hoffnungen und Aussichten auf eine prosperierende freie Gesellschaft in unserem Land“, sagte er dazu.

Bondarev hat gegenüber Associated Press angedeutet, dass er nicht beabsichtigt, Genf in absehbarer Zeit zu verlassen. Als Bondarev von der Nachrichtenquelle gefragt wurde, ob er sein Land verraten würde, antwortete er, dass er “nicht so weit” vorausgedacht habe.

Inzwischen hat der Berufsdiplomat auch seine Besorgnis über die Reaktion Moskaus zum Ausdruck gebracht. Er ist der ranghöchste russische Beamte, der sich jemals öffentlich gegen den Krieg ausgesprochen hat.

Laut dem, was Bondarev der Associated Press sagte: “Wenn mein Fall verfolgt wird, dann würden andere Personen es nicht tun, wenn sie folgen wollten.”

“Obwohl ich als Diplomat meine Nation in Genf vertrete, habe ich auch die Aufgabe, zu versuchen, eine gemeinsame Basis mit den Organisationen zu finden, die bereits vor Ort tätig sind.” Daraufhin habe ich intern meine Gegenanträge eingebracht, die aber alle abgewiesen und nicht beachtet wurden. Ich brach schließlich zusammen und stellte FragenIch selbst: “Willst du Krieg?”, im Dezember, als ich es nicht mehr ertragen konnte.

Nach seinen Angaben war es für ihn natürlich, sich ängstlich und verängstigt zu fühlen, und er hatte keine Ahnung, wie sich der Rest seines Lebens entwickeln würde. Er erklärte, dass ihm diplomatische Kollegen aus anderen Nationen zur Seite stünden – „ich muss noch eine Weile irgendwo bleiben“ –, er aber „auf keinen Fall nach Russland reisen“ werde. Bondarev drückte seinen Wunsch aus, Unterstützung von der Schweizer Regierung zu erhalten.

Ignazio Cassis, der Schweizer Aussenminister, erklärte, er sei sich der Situation bewusst. Cassis antwortete auf die Frage, ob Bondarev Asyl bekommen könne, indem er sagte, dass jeder das Recht habe, um Asyl zu bitten. Anschließend findet eine individuelle Prüfung der Bewerbung statt.

Boris bondarev wiki
Boris bondarev wiki

Er war ein russischer Diplomat, der vor 41 Jahren im Genfer Büro stationiert war. Er trat von seinem Seniorenposten zurück, um seine Scham über den Einmarsch Russlands in die Ukraine zum Ausdruck zu bringen.

Er bezeichnete die Invasion als gegen die Gesetze aller Nationen verstoßend, was seiner Meinung nach eine Verletzung des Völkerrechts sei. Seit 2019 ist Boris als Berater für eine russische Mission tätig.

Bondarew sagte, er habe die letzten zwei Jahrzehnte im russischen Außenministerium gearbeitet.

In der Erklärung fügte er hinzu: „Ich habe während meiner gesamten diplomatischen Karriere einige Wendungen unserer internationalen Politik miterlebt, aber noch nie habe ich mich meiner Nation so geschämt wie am 24. Februar dieses Jahres.“ Er bezog sich auf einen Vorfall, der sich an diesem Tag ereignete.

In seinem Kommentar verwies Herr Bondarev auf die Zeit, als der russische Präsident Wladimir W. Putin die russische Flotte in die Ukraine entsandte.