in

Eltern von kaiserin sissi

Eltern von kaiserin sissi
Eltern von kaiserin sissi

Eltern von kaiserin sissi: Durch Heirat mit Kaiser Franz Joseph I. wurde Kaiserin Elisabeth von Österreich Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn. Sie ist Mitglied des bayerischen Königshauses Wittelsbach. Sisi (auch Sissi geschrieben) wuchs in einem familiären Umfeld auf, bis sie im Alter von sechzehn Jahren Kaiser Franz Joseph I. heiratete.

Die Heirat versetzte sie in ein wesentlich formelleres habsburgisches Hofleben, auf das sie unvorbereitet war und als unangenehm empfunden wurde. In den ersten Jahren ihrer Ehe kam es zu Auseinandersetzungen mit ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, die die Verantwortung für Elisabeths Töchter übernahm, von denen eine, Sophie, im Säuglingsalter starb.

Obwohl die Geburt von Kronprinz Rudolf ihr Ansehen bei Hofe steigerte, litt ihre Gesundheit unter der Belastung, und sie besuchte Ungarn wegen der ruhigeren Atmosphäre häufig. Sie hatte eine starke Affinität zu Ungarn und war maßgeblich an der Errichtung der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn im Jahr 1867 beteiligt.

Elisabeth erholte sich nie von dem Mord an ihrem einzigen Sohn und seiner Geliebten Mary Vetsera im Jahr 1889 in ihrem Jagdschloss in Mayerling. Sie legte ihre richterlichen Pflichten nieder und reiste viel allein, ohne Begleitung ihrer Familie. 1890 gab sie den Bau eines Palastes auf der griechischen Insel Korfu in Auftrag, die sie häufig besuchte.

Eltern von kaiserin sissi
Eltern von kaiserin sissi

Achilleion, ein Schloss mit kunstvollem mythologischem Design, diente als Zufluchtsort. Sie war besessen davon, ihre jugendliche Form und Schönheit zu bewahren, die bereits zu Lebzeiten legendär geworden war. 1897 kam ihre Schwester Herzogin Sophie in Bayern bei einem Brand im Pariser “Bazar de la Charité” ums Leben.

Sie wurde 1898 auf einer Reise durch Genf von einem italienischen Anarchisten namens Luigi Lucheni tödlich erstochen. Elisabeth regierte 44 Jahre lang als Kaiserin von Österreich.

Elisabeth Amalie Eugenie wurde am 24. Dezember 1837 in München, Bayern, als drittes Kind und zweite Tochter von Herzog Maximilian Joseph in Bayern und Prinzessin Ludovika von Bayern, der Halbschwester von König Ludwig I. von Bayern, geboren. Maximilian galt als sehr exzentrisch; Zirkus faszinierte ihn seit seiner Kindheit und entzog sich seinen Verpflichtungen häufig auf Reisen durch das bayerische Land.

Die Familie überwinterte im Herzog-Max-Palais in München und überwinterte auf Schloss Possenhofen, fernab des höfischen Protokolls. “Sisi” und ihre Geschwister wuchsen in einem äußerst unstrukturierten Umfeld auf; sie schwänzte häufig den Unterricht, um auf dem Land zu reiten.

Eltern von kaiserin sissi
Eltern von kaiserin sissi

1853 arrangierte Prinzessin Sophie von Bayern, die überhebliche Mutter des 23-jährigen Kaisers Franz Joseph, ihrem Sohn die Heirat mit Helene (“Néné”), der ältesten Tochter ihrer Schwester Ludovika. Obwohl sich das Paar nie begegnet war, hielt die Erzherzogin Franz Josephs Treue für selbstverständlich und bezeichnete ihr autoritäres Auftreten als “einzigen Mann in der Hofburg”.

Die Herzogin und Helene wurden eingeladen, in den oberösterreichischen Kurort Bad Ischl zu reisen, um seinen förmlichen Heiratsantrag entgegenzunehmen. Sisi, 15, reiste mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern in mehreren Reisebussen aus München an. Sie kamen wegen der Migräne der Herzogin zu spät; die Kutsche mit ihren Galakleidern kam nie.

Da die Familie immer noch über den Tod einer Tante trauerte, waren sie schwarz gekleidet und konnten sich nicht umziehen, bevor sie den jungen Kaiser trafen. Obwohl Schwarz nicht zu Helenes dunklem Teint passte, verstärkte es den Kontrast zwischen ihr und dem helleren Teint ihrer jüngeren Schwester.

Eltern von kaiserin sissi
Eltern von kaiserin sissi

Written by Vermögen reich

What do you think?

Fin bartels alter

Sidney friede vermögen