in

Erdogan vermögen

Erdogan vermögen
Erdogan vermögen

Erdogan vermögen: Mit einem Monatsgehalt von rund 9.000 Euro beträgt das Jahresgehalt des türkischen Präsidenten weniger als ein Zehntel des Jahresgehalts von Angela Merkel.

Und doch wird sein Gesamtvermögen auf „nur“ 2,5 Millionen Euro geschätzt, was bei seinen Kritikern die Augenbrauen hochzieht. So soll er laut Wirtschaftswoche 2006 rund 850.000 Euro auf seinem Konto gehabt haben.

Betroffenheit entsteht auch dadurch, dass mit dieser Finanzblase immer noch monetäre Werte verbunden sind. Zudem soll er mehrere Schweizer Bankkonten besitzen, auf denen weitere Millionen Euro vermutet werden.

Erdogan vermögen
Erdogan vermögen

Recep Tayyip Erdoan wurde im Februar 1954 in Kasimpasa, Istanbul, Türkei geboren. Im August 2014 wurde er zum 12. Präsidenten der Türkei gewählt. Recep Tayyip Erdoan ist Mitglied der Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei und hatte zuvor Positionen in der Nationalen Heilspartei, der Wohlfahrtspartei und der Tugendpartei inne. Von März 2003 bis August 2014 war er Mitglied der Großen Nationalversammlung. Recep Tayyip Erdoan war von März 1994 bis November 1998 28. Bürgermeister von Istanbul.

Von März 2003 bis August 2014 war er 25. Premierminister der Türkei. Im Mai 2017 wurde er zum Vorsitzenden der Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung gewählt. Zuvor vertrat er Kasimpasa im Fußball. Recep Tayyip Erdoan wurde einst seines Bürgermeisteramtes von Istanbul entzogen und für vier Monate inhaftiert, weil er ein Gedicht rezitiert hatte, das eine religiöse Perspektive der Regierung befürwortete.

Erdoan war bekanntlich verarmt, bevor er in die Politik eintrat. Zwischen 2011 und 2012, während seiner Amtszeit als Premierminister, hinterlegte er mindestens 15 Millionen Dollar in Offshore-Trusts. Heute wird sein Vermögen auf Hunderte Millionen oder Milliarden Dollar geschätzt. Erdogan hat zweifelhafte Rechtfertigungen für seinen neu gewonnenen Reichtum und behauptet, es sei ein Geschenk seines Sohnes.

Im Jahr 2004, kurz nachdem er Premierminister geworden war, enthüllte ein diplomatisches Telegramm der USA, dass Recep Erdogan “mindestens acht Schweizer Bankkonten” besitze.

Erdogan vermögen
Erdogan vermögen

Im Jahr 2016 führte die deutsche Zeitung Bild eine Untersuchung durch und stellte fest, dass Recep Erdoans Sohn Ahmet Erdoan ein nicht näher bezeichnetes Vermögen von 80 Millionen US-Dollar hat. Laut derselben Zeitung ist Receps jüngster Sohn Bilal häufig “in zwielichtige kriminelle Geschäfte verwickelt”. Berichten zufolge wies Recep eine Bank an, während eines abgehörten Telefonats „vielleicht eine Milliarde Dollar in bar zu liquidieren“.

Im Jahr 2017 führte theblacksea.eu, eine europäische Nachrichtenagentur, eine Untersuchung durch und stellte fest, dass die Familie Erdoan mindestens drei Trusts auf der Isle of Man kontrolliert. Dieselbe Veröffentlichung enthüllte, dass die Familie Ölvermögen im Wert von 25 Millionen US-Dollar besitzt.

Recep wurde 2018 zum Leiter des 40-Milliarden-Dollar-Staatsfonds der Türkei ernannt. Sein Schwiegersohn Berat Albayrak ist neben seiner Funktion als Finanz- und Ölminister des Landes auch sein Stellvertreter im Fonds.

Erdogan stammt aus einer georgischen Familie, die sich schließlich in der Türkei niederließ. Er wuchs als Sohn eines Reeders in kargen Verhältnissen und im ebenso kargen Istanbuler Vorort Kasimpasa auf. Bereits in seiner Jugend sollte seine Ausbildung – oder genauer gesagt der Ort seiner Ausbildung – sein Weltbild und damit seinen weiteren politischen Werdegang grundlegend prägen. Er besuchte nämlich sterben stark religiös geprägte Imam-Hatip Schule, in der neben dem eigentlichen Inhalt Auch die fundamentalen Islamischen Tendenzen wurden vermittelt, sterben bei Erdogan auf fruchtbarem Boden.

Erdogan tritt im Alter von sechzehn Jahren in die Jugendabteilung des MNP ein. Diese inzwischen aufgelöste Partei war Erbakans Nationale Ordnungspartei. Das Parteiprogramm wurde dominiert von islamisch-moralischen Werten, nämlich dem Wunsch nach mehr Würde in der Gesellschaft, der unter anderem durch zahlreiche Verbote und neue gesellschaftliche Regelungen erreicht wurde.

Erdogan vermögen
Erdogan vermögen

Darüber hinaus sollte der Staat die Wirtschaft energisch regulieren und überwachen, um sicherzustellen, dass die Trends in allen Bereichen des öffentlichen Lebens etabliert oder wiederhergestellt werden können. Außerdem war man der Meinung, dass die wirtschaftliche Entwicklung stärker zentral organisiert werden könnte.

Written by Vermögen reich

What do you think?

Renzo blumenthal kinder

Leni klum größe gewicht