in

Knollennase Krankheit

Knollennase Krankheit
Knollennase Krankheit

Rhinophym ist eine Hauterkrankung, bei der die Nase anschwillt und knollig wird. Die Nase kann rot, geschwollen und verzerrt erscheinen.

Rosacea, eine entzündliche Hauterkrankung, ist ein Subtyp der Erkrankung. Einige Menschen mit Rhinophym können auch Symptome anderer Arten von Rosacea haben.

Knollennase Krankheit
Knollennase Krankheit

Andere Rosacea-Subtypen verursachen Gesichtsrötungen und kleine, mit Eiter gefüllte Beulen, am häufigsten an Wangen, Kinn und Nase.

Knollennase Krankheit
Knollennase Krankheit

Während andere Rosacea-Symptome zum Aufflammen neigen und dann nachlassen, können Menschen mit Rhinophym bemerken, dass ihre Nase wächst.

Knollennase Krankheit
Knollennase Krankheit

Laut Forschern kann sich das Rhinophym im Laufe der Zeit durch unbehandelte Rosacea entwickeln.

Knollennase Krankheit

Written by Vermögen reich

What do you think?

Schauspieler Maximilian Grill Eltern

Kevin Jenewein Eltern