Skip to content
Home » Michael Holm Alter

Michael Holm Alter

Michael Holm Alter: 77 Jahre (29. Juli 1943) Der deutsche Sänger, Musiker, Songwriter und Disco-Produzent Michael Holm, geboren am 29. Juli 1943 in Lettar Walter, Stettin, dem heutigen Stettin. Er wird hauptsächlich als Schlager-Musiksänger bezeichnet.

Michael Holm Alter

Das Album erschien im September 1969. Es war drei Wochen lang und verkaufte sich über eine Million Mal. Im Oktober 1970 überreichte ihm Ariola einen Goldrekord.

Michael Holm Alter

Er war mit dem Musiker und Produzenten Giorgio Moroder durch eine einjährige künstlerische Zusammenarbeit und private Freundschaft verbunden und widmete Giorgio und mir sogar ein Lied. Ein Duo aus Spinat und Spinat LP 1 wurde veröffentlicht.

Michael Holm Krankheit

Sein primäres Musikgenre ist der Schlager, den er als Sänger vorträgt. Mit „Lauter Schöne Worte“ trat er 1962 zunächst in der Hitparade auf, doch erst 1969 gelang ihm sein erster großer Hit. „Mendocino“, ein Lied des Sir Douglas Quintetts, das ins Deutsche adaptiert wurde, war die meistverkaufte Single des Jahres in diesem Land (Deutschland). Das Album wurde im September 1969 veröffentlicht und erreichte fünf Wochen lang den dritten Platz und verkaufte sich in diesem Zeitraum mehr als eine Million Mal. Im Oktober 1970 überraschte ihn Ariola mit einer goldenen Schallplatte.

Es folgten eine Reihe von Erfolgen, darunter „Barfuß am Regen“ (1970), „Tränen lügen nicht“ (ungefähr „Tears Don’t Lie“, das auf Englisch als „When A Child Is Born“ gecovert wurde) (1974 ) und „Muss du jetzt einfach gehen, Lucille“ (1977).

Mark of the Devil (ein bekannter weltweiter Horrorfilm) war ein weiteres Werk, an dem er zur Partitur (1970) beitrug. Über die Grenzen Deutschlands hinaus hat ihm seine Arbeit als Mitglied der New-Age-Band Cusco, die er mit Kristian Schultze gründete, große Anerkennung eingebracht.

Der Musiker und Produzent Giorgio Moroder ist mit ihm durch eine jahrelange kreative Zusammenarbeit und persönliche Verbundenheit verbunden. Er hat Giorgio und mir sogar einen Song gewidmet, der auf seiner Website verfügbar ist. Sie veröffentlichten zahlreiche Singles als Paar, darunter Spinach und Spinach LP 1 (was ihre erste Veröffentlichung war).

Michael Holm Alter

Ende der 1960er Jahre begann Holm eine fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Musiker und Produzenten Giorgio Moroder, die seinen Kompositionen eine unverwechselbare neue Klangdimension verlieh. Es waren Holms Coversongs, in denen er die Texte ins Deutsche übersetzte, die ihm zu Ruhm verhalfen.

„Mendocino“, eine deutschsprachige Version eines Hits der amerikanischen Rockband Sir Douglas Quintet, war Holms Durchbruchstrack im Jahr 1969 und wurde in diesem Jahr zur meistverkauften Single in Deutschland und katapultierte ihn ins Rampenlicht.

Später im Jahrzehnt kamen weitere Erfolge hinzu, darunter „Barefoot in the Rain“ (1970) und „A Crazy Day“ (1971). (1971). Mit dem anschließenden Kulthit „Tränen liege nicht“ gelang ihm als erster und einziger Künstler in Deutschland ein Nummer-eins-Hit. Holms Ruhm schwand danach allmählich, wobei “El Lute” 1979 sein letzter bedeutender Hit war.

Beim Eurovision Song Contest war Holm mehr als einmal vor Ort. Im nächsten Jahr, mit zwei Meisterschaften auf dem Buckel, kämpfte er in der Vorrunde, schaffte es aber nur in die unteren Runden.

1975 schrieb er den Text für Joy Flemings Wettbewerbsbeitrag „Ein Lied kann eine Brücke sein“, 2002 schrieb er den Text für Zarahs Beitrag „Don’t Say Goodbye“, der in der deutschen Vorrunde den dritten Platz belegte Eurovision Song Competition.

Ein weit weniger bekanntes, aber wesentlich erfolgreicheres Nebenprojekt von Holm ist das New-Age-Projekt Cusco, das er Ende der 1970er Jahre zusammen mit dem Musiker Kristian Schultze gründete und das mehrfach für einen Grammy nominiert wurde Gelegenheiten.

Michael Holm Lieder

Mit 15 Jahren gründete er seine erste Band. Holm war vor allem als Popsänger bekannt, und dies war seine bekannteste Rolle. Holms früheste Aufnahmen wurden in den frühen 1960er Jahren veröffentlicht, darunter eine Interpretation von Das Lied von der Liebe im Jahr 1961, Don’t worry about it, oh cowboy im Jahr 1962 und Soon you’ll be happy again im Jahr 1963.

Zwischen 1961 und 1965 arbeitete er mit Albert Schützenberger (Boy Berger) an einigen Songs zusammen, die unter dem Pseudonym „Die Missouris“ veröffentlicht wurden. Texas Jimmy, Golden Hill und Bossa Nova Baby sind nur einige der Songs auf dem Album.

Mit Lauter schöne Worte debütierte er 1962 in den deutschen Charts, doch erst 1969 hatte er seinen ersten großen Hit: Mendocino, eine deutschsprachige Version einer Melodie des Sir Douglas Quintetts, war der beste Verkaufsrekord in Deutschland in diesem Jahr.

Es folgten mehrere weitere Hits, darunter Barefoot in the Rain (1970), Like the Sunshine (1970), At Night the Sun Shines (1971), A Crazy Day (1971) und My Lady of Spain (1972). (1973). Tears Don’t Lie war sein einziger Nummer-eins-Hit (1974). Danach musste er gehen, Lucille, musst du jetzt gehen? (1977) und El Lute (1979), die beide kritische und kommerzielle Hits waren.

Jahrelange musikalische Partnerschaft und persönliche Verbundenheit verbinden ihn mit dem Musiker und Produzenten Giorgio Moroder, dem er einen Song gewidmet hat, „Giorgio and I“, dem er einen Song mit Giorgio and I gewidmet hat. Er veröffentlichte einige Singles und die LP Spinach 1. 1969 schuf er die Musik für den Horrorfilm The Tormented Witches, der in die Kinos kam.

Holm war auch ein erfolgreicher Musikproduzent, der Erfolge für Künstler wie Rex Guildo (“Fiesta Mexicana”, “Thank You”) produziert hatte.

Er begann Holms eigene Schlager-Rückkehr im Jahr 2004 nach einer 22-jährigen Pause, in der er erneut Schallplatten herausgab. Die Doppel-CD „Typisch Michael“ ist 2019 erschienen und ist die aktuellste Veröffentlichung.

Während seiner größten Popularität galt Holm als Frauenheld. In den 1970er Jahren hatte er eine Affäre mit „Klimbim“-Schauspielerin Ingrid Steeger, die ihn später für einen Großwildjäger fallen ließ, um ihre eigene Karriere zu verfolgen.

Seit 1991 ist Holm mit Beate Holm verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. Das Paar hat zwei erwachsene Kinder, Max und Franzi, und sie wohnen im oberbayerischen Weilheim.

Michael Holm Alter