Ralle Ender Tot

Ralle Ender Tot: Ralle Ender starb im November 2017, wie auf dieser Seite erwähnt, die mit Ralph Ender zusammenhängt.
https://trauer.nordkurier.de/traueranzeige/ralf-ender
Sie können auch der offiziellen Facebook -Seite von Ralf Ralle Ender folgen, um weitere Informationen über seinen Tod und seine Biografie zu erhalten.
https://de-de.facebook.com/enderralle

Ab 2014 wird die deutsche Factual-Seifenoper The Beet Brothers im VOX-Netz ausgestrahlt. Es gab bereits drei Folgen von “Ab ins Bett!” Fernsehserie veröffentlicht. Innerhalb einer Woche werden Gärtner und Grundstückseigentümer mit der Umgestaltung der Außenanlagen auf dem Grundstück beauftragt.

Ralle Ender Tot
Ralle Ender Tot

Claus Scholz entscheidet, welche Anträge bearbeitet werden. Ralf Dammasch, professioneller Landschaftsgärtner, gibt Empfehlungen an die Bewohner und überwacht deren Ausführung auf dem Grundstück.

Neben seiner Tätigkeit als Baggerführer arbeitet Henrik Drüen auch als Maschinist bei Bauprojekten. Neben seinen technischen Fähigkeiten und seiner Begeisterung für Bagger trägt Gunnar Fichter, der jüngste Sohn der Gebrüder Beet, zum Erfolg des Teams bei. Innerhalb der geplanten 7-tägigen Restaurierungszeit verwandeln die Brüder Beet den Garten in eine neue Gartenfantasie für den Eigentümer des Grundstücks.

Eine Familie aus dem Hunsrück meldete sich beim “Ab ins Beet!” Team, nachdem sie sie im Fernsehen gesehen haben. Im Jahr 2014 wurden sie mit dem Angebot angesprochen, bei der Reparatur einer verlassenen Wiese hinter ihrem Haus zu helfen. Das Konzept, in sieben Tagen einen neuen Garten für eine Familie unter Beteiligung und Berücksichtigung ihrer Wünsche zu schaffen, wuchs zu einer Reihe von Filmen und Fernsehsendungen.

Die erste Folge der Serie wurde am 8. Juni 2014 auf VOX uraufgeführt (als Pilot). Es ist immer 19:15 Uhr. am Sonntagabend, wenn die Show ausgestrahlt wird. Seit der vierten Staffel werden die Folgen um 18:10 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt, jetzt aber bis 20:15 Uhr. Für VOX haben die Programme nach Unternehmensangaben einen Marktanteil von über 5 Prozent. Jedes Mal, wenn die Show ausgestrahlt wird, schalten mehr als 1 Million Menschen ein, um sie zu sehen.

In der dritten Episode der fünften Staffel schafften es die Beet-Brüder zum ersten Mal in ihrer Geschichte nicht, einen Garten innerhalb von sieben Tagen fertigzustellen. Der Rest der Arbeiten wurde am neunten Projekttag abgeschlossen.

Die Arbeiter konnten die Arbeiten an der siebten Episode der sechsten Staffel am achten Produktionstag abschließen. Dazu trug unter anderem der gebrochene Fuß von Clauss bei, den er sich bei der Arbeit am siebten Tag zuzog.

Seine Abneigung gegen die Arbeit übertrumpfte die der Brüder Beet. Die harte Arbeit konnte erst am achten Tag der zweiten Folge der siebten Staffel beendet werden, der am achten Tag der zweiten Folge der siebten Staffel stattfand. Claus Scholz wurde in jungen Jahren an der Waldorfschule in Dortmund ausgebildet.

Danach war er zeitweise ehrenamtlich als Sanitäter beim Deutschen Roten Kreuz in Dortmund tätig. Im Wintersemester 2002 begann er ein Biologiestudium, im Frühjahrssemester 2012 erhielt er sein Diplom.

Wie alt ist Ralle?

Dazu beigetragen haben unter anderem Claus Schulz (26. Juli 1979), Hobbygärtner und gleichzeitig ausgebildeter Diplom-Biologe, und Ralf Dammasch ( 1966), der eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner absolviert hat. Auch Detlef Steves (*23. Januar 1969), gelernter Betriebsschlosser, und Claus Schulz’ Kumpel Ralf, auch bekannt als „Ralle“, haben an dieser Arbeit mitgewirkt.

Ralf Dammasch ist als „Gartenguru“ oder „Bettbruder“ bundesweit bekannt und begeistert sich für innovative Gartengestaltungen und deren Umsetzung. Wir waren nun Gäste des 54-jährigen Landschaftsgärtners und haben mit ihm in seinem 10.000 Quadratmeter großen Garten ein bisschen gebuddelt.

Verantwortlicher für eine Veranstaltung Claus Scholz ist ein deutscher Künstler und Veranstaltungsplaner, der sich auf Firmenveranstaltungen spezialisiert hat. Die VOX Doku-Soap “Ab ins Beet!” verhalf dem Hobbygärtner dabei zu Berühmtheit. Claus Scholz, Diplom-Biologe und gleichzeitig Entertainer und Eventplaner, hat mit seiner Teilnahme an der VOX-Doku-Soap “Ab ins Beet!”

Seit 2007 bis heute ist Ralf bei „Ab ins Beet!“ im eigenen Garten in mehreren kuriosen Aktionen aktiv. Außerdem packt er Claus und Maren an, eine Freundin des Diplom-Biologen, die manchmal Hilfe braucht.

Henrik Drüen arbeitet als Maschinist auf der Baustelle, wo er Bagger fährt. Gunnar Fichter ist der jüngste der Beet-Brüder und unterstützt das Team technisch. Er ist das jüngste der Kinder der Beet-Brüder. Er fährt auch gerne Bagger, was ein weiteres seiner Interessen ist. Anschließend realisieren die Gebrüder Beet für die Gartenbesitzer innerhalb der geplanten 7-tägigen Umstellungszeit eine neue Gartenvision.

Warum ist Hendrik nicht mehr bei den Beetbrüdern?

Leider konnte Henrik seine Beet-Brüder im Sommer 2020 aufgrund familiärer Verpflichtungen nicht unterstützen und lehnte daher Gunnars vorheriges Angebot ab, sich den Beet-Brüdern für kurze Zeit anzuschließen.

Die Beet-Brüder waren nach diesem Einsatz zum ersten Mal davon überzeugt, dass Gunnar ein verdienter Beet-Bruder war, da er sich jeden Tag darauf freute, mit den Jungs zu arbeiten und seine mechanischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Nach Fertigstellung seines Gartens hätte er das Projekt mit den Jungs weiterführen und weitere Gärten anlegen wollen.

Im Sommer 2020 konnte Henrik seinen Beet-Brüdern aufgrund familiärer Verpflichtungen nicht helfen, und Gunnars Angebot, den Beet-Brüdern von Anfang des Jahres zu helfen, wurde angenommen.

Ralle Ender Tot
Ralle Ender Tot

Als Baggerfahrer und Allrounder ist er aktuell in der sechsten Staffel von „The Beet Brothers“ zu sehen, wo er gemeinsam mit seinen Brüdern vielfältige Gartenideen kreiert.

Die Beet-Brüder, darunter Claus, Ralf, Gunnar und Henrik, auf VOX. Foto mit freundlicher Genehmigung von Claus Beet. Diplom-Biologe Claus, Gartenexperte Ralf, Neuling Gunnar und Baggerfahrer Henrik versuchen, mit begrenztem Budget und viel Inspiration in nur sieben Tagen neue Gartenwelten zu errichten. Das glauben zumindest „The Beet Brothers“, die vor allem durch ihre Rolle in „Ab ins Beet!“ bekannt sind.

Wie alt ist Klausi von Ab ins Beet?

Claus Scholz ist eine Reality-TV-Persönlichkeit aus Deutschland. 2006 wurde er erstmals als Darsteller in der Doku-Soap Ab ins Beet! öffentlich bekannt.

Während der Dreharbeiten zur Gartendokumentation Ab ins Beet! im Mai 2006 hatte Claus Scholz seinen ersten Auftritt als Hobbygärtner in der Kleingärtnerei „Friedlicher Nachbar“ in Bochum, wo er als Hobbygärtner vorgestellt wurde. Seitdem ist er regelmäßig in der Show zu sehen.

Seine ersten beruflichen Erfahrungen im Eventbereich sammelte Claus Scholz 2008, als er als Schlagersänger unter dem fiktiven Namen „Clausi Cowski“ im Ballermann Resort auf Mallorca auftrat. Nach Abschluss seines Studiums gründete er die Firma „Claus-i-Vent“ als Ein-Mann-Betrieb zum Zweck der Veranstaltungsorganisation.

Sie alle haben eines gemeinsam: die Liebe zu kleinen Gärten und die Schaffung einzigartiger Gartendesigns für Einzelpersonen.

Wenn Teilnehmer und Familienmitglieder gemeinsam eigene Initiativen entwickeln, kommt es immer wieder zu Meinungsverschiedenheiten zwischen ihnen. Für die Zuschauer von “Ab ins Bett” (VOX) macht es richtig Spaß zuzuschauen. Andere lassen ihren Emotionen freien Lauf oder verleihen der Show Atmosphäre, indem sie ihre Emotionen zeigen.

Einer der „Rübenbrüder“, Henrik Drüen von Vox, mag eine Vorliebe fürs Baggerfahren haben – schließlich bewegt der Meisterhandwerker gerne große Erdmassen und verwandelt mit seinem Know-how heruntergekommene Gärten in Schönheit.

Trotzdem schlägt das Herz des Reality-TV-Stars privat nur für zwei junge Damen. Der 31-Jährige, der seinen Platz im nordrhein-westfälischen Wegberg-Venn gefunden hat, ist begeistert von seiner Freundin Lisa und einer entzückenden Frau namens Emma, ​​die er im Internet kennengelernt hat.

Letztere ist die kleine Tochter von Henrik Drüen, und sie ist ein wahrer Sonnenschein, wie die Fotos des Fernsehstars auf seiner Facebook-Seite zeigen, die lauten:


error: Content is protected !!