in

Rene weller alter

Rene weller alter
Rene weller alter

Rene weller alter: René Theo Weller ist ein ehemaliger Boxer aus Deutschland. Er war neunfacher deutscher Amateurmeister und Vize-Europameister, sowie deutscher Profimeister und zweimaliger Europameister der EBU.

Er wurde fünfmal zu Deutschlands Boxer des Jahres gewählt. Der gelernte Heizungsfachmann und Juwelier begann schon in jungen Jahren mit dem Boxen und arbeitete nebenbei als Gelegenheitsarbeiter. Auch sein Vater Harald, der starb, als Weller vierzehn Jahre alt war, war langjähriger Boxer.

Im Alter von sechs Jahren war er erfolgreiches Judoka-Mitglied des Pforzheimer Judo-Clubs. 1966 kämpfte Weller in der blau-weißen Boxarena Pforzheim. Heinz Weishaar, sein Trainer, war äußerst ermutigend.

Rene weller alter
Rene weller alter

Weishaar hat ihn laut Weller entdeckt und ihm verdankt er seine gesamte Karriere. Seinen ersten Bundeskampf gewann er am 20. Januar 1968 bei einem Schauwettbewerb des Badener Boxverbandes. 1969 gewann Weller die Badener Meisterschaften als bester Jugendbantamgewichtler. Darüber hinaus trug er während seiner Jugendfußballkarriere das Weller-Trikot.

1972 wurde er mit einem Endsieg über Hans Pillarz der erste deutsche Meister im Bantamgewicht. Von 1973 bis 1976 gewann er viermal in Folge die Deutsche Meisterschaft im Federgewicht und von 1977 bis 1980 viermal in Folge die Deutsche Meisterschaft im Leichtgewicht.

Er schied im Viertelfinale der 20. Europameisterschaft in Belgrad im Juni 1973 nach Punkten gegen den späteren Silbermedaillengewinner Zoran Jovanovi aus. 1976 trat er für Deutschland bei den 21. Olympischen Sommerspielen in Montreal an.

Rene weller alter
Rene weller alter

Dort besiegte er den Franzosen Serge Thomas im Federgewicht, bevor er vom Rumänen Gheorghe Ciochină eliminiert wurde. Er verlor 1977 im Halbfinale der 22. Europameisterschaft in Halle (Saale) gegen den späteren Europameister Ace Rusevski.

Bei der 23. Europameisterschaft in Köln im Mai 1979 trat er im Leichtgewicht an. Mit Siegen über den Schweden Ove Lundby, den Tschechen Ladislav Konen und den Rumänen Ilie Dragomir zog er ins Finale ein. Er wurde jedoch nach Punkten von Viktor Demyanenko aus der Sowjetunion besiegt.

Er verlor im Halbfinale der ersten Weltmeisterschaft im Oktober 1979 in New York gegen den Amerikaner David Armstrong nach Punkten.

Er nahm im Oktober 1980 am internationalen “100 Years of British Boxing Tournament” teil und gewann die Leichtgewichts-Goldmedaille mit einem Endsieg über Gary Felvus.

1981 nahm er an der 24. Europameisterschaft in Tampere teil, unterlag aber in seinem zweiten Kampf dem zweimaligen Europameister Viktor Rybakov nach Punkten. Weller trat in der Box-Bundesliga für Leverkusen an.

Rene weller alter

Written by krank krank

What do you think?

Florian martens krankheit 2020

Kate hudson eltern