Skip to content
Home » Sdp Band Bedeutung

Sdp Band Bedeutung

  • by

Sdp Band Bedeutung; Neben Vincent Stein (geboren am 10. Oktober 1983) besteht SDP aus Dag-Alexis Kopplin (geboren am 10. Oktober 1983) und Dag-Alexis Kopplin (geboren am 10. Oktober 1983). SDP ist ein musikalisches Duett aus Berlin-Spandau (* 15. Juli 1983).

Sdp Band Bedeutung
Sdp Band Bedeutung

Die aus Berlin-Spandau stammenden Vincent Stein (in der deutschen Hip-Hop-Szene auch als „Beatzarre“ bekannt) und Dag-Alexis Kopplin (in der deutschen Hip-Hop-Szene auch als „Beatzarre“ bekannt) lernten sich kennen, als sie beide zusammen waren Jugendliche. Sie gründeten SDP 1999, als sie noch unter dem Namen Stonedeafproduction bekannt waren; Heute wird die Abkürzung SDP als offizieller Spitzname der Band verwendet. ‘Attack from Berlin’, ihr Debüt-Demo, wurde 2002 veröffentlicht. Das Intro für die Sendung Nightline wurde von Jürgen Kuttner von YouFM.com aufgeführt.

In keiner Weise repräsentieren Sie eine politische Partei, und Ihr Name hat absolut nichts mit Politik zu tun. „Stonedeafproduction“ bezieht sich in seiner Gesamtheit auf die Gruppe, die sich aus den beiden Spandauern Vincent Stein und Dag-Alexis Kopplin zusammensetzt. Anstelle von tiefen und komplizierten Verbindungen sind ihre Texte voller humorvoller, äußerst eingängiger und gelegentlich herrlich idiotischer Zeilen.

Im Gegensatz dazu sind die verschiedenen Stile, die SDP in ihre Musik einfließen lässt, sehr unterschiedlich, darunter Hip-Hop, Reggae, Pop und eine große Anzahl von Synthesizern sowie Rockgitarren. Insgesamt könnte man alles unter der Überschrift „Party-Mucke“ zusammenfassen. Egal was, ihre Songs haben fantastische, eingängige Melodien.

Sdp Band Bedeutung
Sdp Band Bedeutung

Mit Sido konnte das Duo, das seit 2002 zusammenarbeitet, erste große Erfolge feiern: Zunächst erlangte die Zusammenarbeit am Song „Ne corpse“ (2010) Kultstatus auf YouTube, dann wurde er als der veröffentlicht Lead-Single aus ihrem 2013er Album „The most well-known unknown band in the world“. Musikvideo zum Song „Die Nacht zwischen Freitag und Montag“. Vincent Stein ist neben seiner Arbeit bei SDP ein erfolgreicher Musikproduzent. Der Rapper Prinz Pi und das Musikduo Ich + Ich gehören zu den Künstlern, mit denen er zuvor als Beatzarre zusammengearbeitet hat.

Nach dem Start ihres Musikprojekts hatten sie bereits vier Alben veröffentlicht, darunter „Räuber Pistolen“ (2004), „…Nur Musik ist schöner“ (2006), „Die Rache des Kleinen Manns“ (2008) und „ Kontrastprogramm“ (2010). (2010). Ein breiteres Publikum wurde erst 2010 darauf aufmerksam. Mit dem Video zu „Ne corpse“, in dem der bekannte Rapper Sido zu Gast war, konnten sie ihr Ziel in relativ kurzer Zeit erreichen. Auf der Internetseite YouTube wurde der Videoclip innerhalb weniger Tage mehrere Millionen Mal aufgerufen.

Die Musik der Band erreichte schließlich eine breite Verbreitung im Internetradio, und 2012 wurden sie zur „bekanntesten unbekannten Band der Welt“ gekürt und debütierten erstmals auf Platz 100 der offiziellen deutschen Hitparade. “Bunte Rapublik Deutschpunk” wurde weniger als zwei Jahre später veröffentlicht und wurde ihr erster großer Charterfolg. Es erreichte Platz vier der deutschen LP-Hitliste und Platz eins der österreichischen Album-Charts.

Sdp Band Bedeutung
Sdp Band Bedeutung

Es wurde im August 2015 in Zusammenarbeit mit dem Sänger Adel Tawil veröffentlicht und erreichte Platz 15 der deutschen Single-Charts, bevor es nach 400.000 verkauften Exemplaren in den USA mit Platin ausgezeichnet wurde. Im folgenden Jahr veröffentlichte der spanische Sänger Juan Magán eine Coverversion des Songs in seiner Muttersprache in seinem eigenen Land, was ihm den neunten Platz auf der Bestsellerliste des Landes ermöglichte.

Der Erfolg des Songs half auch dem Album „Zurück in die Zukunst“ der Band, das ihnen half, die Spitze der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu erreichen. Mit diesem Longplayer erreichten sie erstmals Goldstatus. Eine Gold-Zertifizierung erhielt auch ihr achtes Studioalbum „Die Bunte Seite der Macht“, das 2017 mehr als 30 Wochen lang auf Platz eins der Charts stand. Das Ergebnis war, dass sie in die Top Ten der österreichischen Top Ten katapultiert wurde Fahndungsliste zum allerersten Mal.

SDP stand in der Vergangenheit für eine Vielzahl von Dingen, darunter die Sozialdemokratische Partei Deutschlands, die Sozialdemokratische Partei Kroatiens, Finnlands und Japans, was sie zu einer weit verbreiteten Abkürzung für sozialdemokratische Parteien auf der ganzen Welt macht – mit Ausnahme von die ehemalige Tschechoslowakei, wo SDP für Sudetendeutsche Partei stand – und die politisch alles andere als links war. Neben dem sudanesischen Pfund wird SDP seit 2001 auch für das Berliner Musikduo Vincent Stein und Dag Alexis Kopplin verwendet, als sie ihren ursprünglichen Namen „Stonedeafproductions“ einfach mit der Abkürzung „SDP“ vereinfachten.

Ihren ersten großen Durchbruch erzielten sie vor sieben Jahren mit dem schaurigen Track „The Corpse“ mit Sido, der von einem ebenso makabren Video im „South Park“-Stil begleitet wurde – das mittlerweile zig Millionen YouTube-Views angehäuft hat. Bis dahin hatten die letzten beiden Alben bereits beachtliche Erfolge erzielt, wmit „Bunte Rapublik Deutschpunk“ 2014 auf Platz vier und „Zurück in die Zukunst“ 2015 sogar auf Platz zwei der Hitlisten.

„The colourful side of power“ ist ein Nachfolgealbum, das kürzlich veröffentlicht wurde. Und auch da hört man eine Art Rap-Punk-Crossover-Pop mit rauer Komödie und der in der heutigen Gesellschaft so notwendigen Dosis Selbstironie. Wie alles beginnt, ist wie folgt.