Skip to content
Home » Theo Koll Größe

Theo Koll Größe

Theo Koll Größe: Die Berühmtheit hält ihr Privatleben gerne privat, daher sind keine Informationen online verfügbar, aber Sie können den Link besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Er wurde am 19. März 1958 in Bensberg geboren und wurde Fernsehjournalist. Sein Vater war Malermeister mit eigener Firma, der Sohn sollte das Familienunternehmen übernehmen. Die Entscheidung für ein wissenschaftliches Studium als Journalistin fiel schon früh bei Koll.

Theo Koll Größe
Theo Koll Größe

Infolge seines Abiturs am Otto-Hahn-Gymnasium in Bergisch Gladbach zog Koll nach London, um seine Englischkenntnisse zu stärken. Ab 1977 studierte er an der Universität Bonn Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Soziologie und Staatsrecht sowie Auslandssemester in London und Paris.

Darüber hinaus war er neben seinem Studium als freier Auftragnehmer für den Deutschlandfunk und den Bayerischen Rundfunk tätig.

Nach seinem Studium 1985 arbeitete Koll als Korrespondent für den Norddeutschen Rundfunk und berichtete unter anderem aus Washington und Japan.

Nach seinem Wechsel zum ZDF-Studio in Bonn übernahm Koll die Leitung des Londoner Studios, die er von 1993 bis 1998 insgesamt sieben Jahre lang ausübte.

Von 2001 bis 2005 war er Moderator, stellvertretender Chefredakteur des ZDF-Politikmagazins „Frontal21“ und moderierte unter anderem das Theatermagazin „Foyer“ auf 3sat.

Das “ZDF-Auslandsjournal” wurde ab 2009 von Koll moderiert. Ein Jahr später wurden das Politbarometer und die “ZDF-Sondersendungen” in die Liste der von Koll moderierten Sendungen aufgenommen.

2014 kam er als Studioleiter zum ZDF in Paris und kehrte 2019 nach Deutschland zurück, um die Studioleitung des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin zu übernehmen. Theo Koll ist seit der Gründung 1994 beim ZDF. Er moderiert “Berlin direkt” mit der Journalistin Shakuntala Banerjee und führt die alljährlichen ZDF-Sommerinterviews mit Politikern, die jedes Jahr im August ausgestrahlt werden.

Für seine Bemühungen erhielt Theo Koll zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Bayerischen Fernsehpreis und die Goldene Kamera. Koll war vor einigen Jahren mit Monika Grütters, einer CDU-Abgeordneten im Deutschen Bundestag, liiert. Franziska Castell ist die Frau, mit der er heute verheiratet ist.

Er wurde von Harald Schmidt sarkastisch als “Harry Potter mit 50” bezeichnet, der sich auf Theo Koll bezog. Bei solchen Vornamen lächelt der weltgewandte Journalist verschmitzt. Vor allem seine ruhige und liebenswerte Art macht Theo Koll beim Fernsehpublikum so beliebt.

Fühlen Sie sich ein wenig blah über das Unternehmen Ihrer Familie? Theo Koll, 1959 im Bergischen Land geboren, blickt auf eine herausragende journalistische Laufbahn zurück. Eigentlich hätte er die Malerfirma der Familie übernehmen sollen, anstatt sie seinen Geschwistern zu überlassen. Obwohl er im Schatten blieb, wurde Koll ans Tageslicht gezerrt.

Er unterstützte die Entscheidung seiner Tochter, einen Berufsabschluss zu machen. In den Monaten nach seinem Abitur reiste Theo Koll zunächst nach London, um seine Englischkenntnisse zu vertiefen.

Danach folgten Aufenthalte in Paris und Madrid, um die Reiseroute abzurunden. Der weltoffene Theo Koll studierte neben Politikwissenschaft, Neuerer Geschichte, Soziologie und Staatsrecht auch Wirtschaftswissenschaften und Philosophie.

Ist Theo Koll verheiratet?

Theo Koll ließ seine Romanze mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Monika Grütters wieder aufleben, mit der er schon lange liiert war. Er versuchte, seine neue Freundin Franziska Castell so gut wie möglich aus dem Rampenlicht zu halten. Die beiden haben in der Vergangenheit einige gemeinsame öffentliche Auftritte absolviert.

Über die heutige Frau des ZDF-Typen ist nur bekannt, dass die Castells nach neuesten Informationen ein alteingesessenes fränkisches Adelsgeschlecht sind. Theo Koch beschloss, wie viele andere Paare, die Details seiner Hochzeit, einschließlich des genauen Datums, geheim zu halten. Theo Koll und seine Frau sind Eltern von zwei erwachsenen Kindern.

Theo Koll Größe
Theo Koll Größe

Nach seiner Zeit in Paris übernahm Theo Koll die Leitung des ZDF-Hauptstadtstudios in Berlin. Moderiert außerdem „Berlin direkt“ im Wechsel mit der Journalistin Shakuntala Banerjee und führt im Sommer Interviews mit Politikern der Sendung. So flimmerte der sympathische Typ mit den graublonden Haaren in den letzten Jahren immer häufiger über die Bildschirme.

Die Zuschauer sind in guter Verfassung. Mit seiner ruhigen und professionellen Art hat sich Theo Koll im Laufe der Jahre viele Bewunderer erworben. Auch politisch und kulturell eher Desinteressierte machen für Theo Kolls Arbeit gerne eine Ausnahme. Das liegt unter anderem an der sanften Selbstironie und Eloquenz des Journalisten.

Wie alt ist der Journalist Theo Koll?

Theo Koll ist 63 Jahre alt. Theo Koll ist Journalist und Fernsehmoderator aus Deutschland.
Theo Koll wurde am 19. März 1958 in Berlin, Deutschland, geboren. Koll war damals Moderator des ZDF-Politmagazins „Frontal21“, ab 2001 stellvertretender Chefredakteur des Magazins. Außerdem moderierte er das Theatermagazin „Foyer“, das auf 3sat ausgestrahlt wurde.

Seit 2009 moderiert Koll das „ZDF-auslandsjournal“, ein Jahr später übernahm er die Moderation des Politbarometers und der Sendungen „ZDF spezial“.

Theo Koll kam 2014 als Studioleiter zum ZDF nach Paris und kehrte 2019 nach Deutschland zurück, um als Studioleiter das ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin zu übernehmen, dem er 2014 beitrat. Gemeinsam mit Journalist moderiert er „Berlin direkt“. Shakuntala Banerjee im ZDF und moderiert die jährlichen ZDF-Sommerinterviews mit Politikern, die er turnusmäßig führt.

Theo Koll wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Bayerischen Fernsehpreis und der Goldenen Kamera. Mit der CDU-Bundestagsabgeordneten Monika Grütters, die er während seiner Arbeit für die Partei kennengelernt hatte, hatte Koll eine langjährige Beziehung. Franziska Castell, mit der er inzwischen verheiratet ist, ist seine neue Frau.

Theo Koll Größe
Theo Koll Größe

In den Folgejahren arbeitete er nach seiner Ausbildung beim NDR für die aktuellen Redaktionen des Senders zu Wirtschafts- und Zeitgeschehen sowie für die „Tagesschau“ und die „Tagesthemen“. 1990 kam er zum ZDF, wo er als Redakteur und Reporter im Hauptstadtstudio Bonn arbeitete. Von 1993 bis März 2001 war er Leiter des ZDF-Studios in London.

In seiner vorherigen Position als Moderator und stellvertretender Leiter des investigativen ZDF-Politmagazins „Frontal21“, das von durchschnittlich mehr als 3,6 Millionen Menschen gesehen wird, war Theo Koll von 2001 bis Januar 2009 für „neunzehnZehn“, den wöchentlichen politischen Live-Chat, tätig Show auf 3sat, wurde von 2001 bis 2003 von Koll moderiert und wechselte sich in dieser Zeit mit Nina Ruge und Helmut Marktwort in der Show ab.

Welche Brille trägt Theo Koll?

Über Geschmack kann man streiten. Es geht nicht um Mode. Ab welchem ​​Grad Männer in die Fußstapfen des Modedesigners Thomas Gottschalk treten sollten, warum Haare einer Frisur vorzuziehen sind und warum Themenkrawatten als verboten gelten, erklärt Stilberater Bernhard Rötzel

Fragt man junge Franzosen, woran sie denken, wenn sie an Deutschland denken, zeigt sich, dass Berlin heute noch beliebter ist als deutsches Bier – aber Angela Merkel steht mit deutlichem Abstand an erster Stelle. Das hat viel damit zu tun, dass es aus französischer Sicht als Symbol politischer Stabilität gilt, was zu seiner Popularität beiträgt.

Theo Koll Größe
Theo Koll Größe

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die großen politischen Parteien im Land unseres Nachbarn in den vergangenen zwei Jahren vollständig zusammengebrochen sind. Die Sozialisten, die die letzten vier Jahre als Präsident und Premierminister fungierten, erhielten nur sieben Prozent der Stimmen. Ein fehlerhafter junger Mann namens Emmanuel Macron hält derzeit das gesamte politische Koordinatensystem in seinen Händen.

Ein anderes Beispiel ist, dass Frankreich alte Gegenstände besser schützt und pflegt als viele andere Länder – Paris zum Beispiel gilt dadurch als Symbol für bewahrte Schönheit. Gleichzeitig sind die Franzosen für ihre Kreativität und Innovation bekannt.

Das historische Zentrum von Paris gilt seit langem als Mekka der Startup-Community. Bei allen Paradoxen ist es schwieriger, Frankreich schnell zu verstehen, aber es ist für einen Reporter auch spannender, weil es so interessant ist.

Theo Koll Größe