in

Uwe hübner familie

Uwe hübner familie
Uwe hübner familie

Uwe hübner familie: Uwe Hübner ist ein Fernseh- und Hörfunksender aus Deutschland. Uwe Hübner begann seine Filmkarriere am 11. März 1986 als Journalist, Dozent, Cutter und Dramaturg.

Hübner begann seine redaktionelle Laufbahn 1985 als Assistent des Leiters des Abendprogramms beim SDR in Stuttgart. Schnell avancierte er zum Programmsprecher beim SWF in Baden-Baden und dessen Kultursender Eins Plus. 1987 moderierte Hübner wortwörtlich eine Quizshow durch das Abendprogramm, die nach nur vier Wochen Sendezeit abgesetzt wurde.

Im Juni 1988 engagierte ihn RTL Plus als öffentlich-rechtlichen Fernsehmoderator für die neue Studenten-Quizshow! Neben seinen Aufgaben als Redakteur übernahm er die Rating-Show Spiegelei in Köln und machte ihn zum Hauptmoderator des Nachtprogramms.

Er moderierte die monatliche ZDF-Hitparade und die jährlichen ZDF-Hits des Jahres vom 10. Januar 1990 bis 31. Dezember 2000. (insgesamt 123 Sendungen). Außerdem moderierte er mehrere ZDF-Serien, darunter Welcome to Berlin, Schlager 91, dreimal die Silvestershow und den mehrteiligen Talentwettbewerb Superchance, bei dem er 1993 das Pop-Duo Rosenstolz entdeckte.

Hübner war mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichneter Moderator der CD-Reihe Der Deutsche Hitmix und leitete die gleichnamige dreiteilige Musikshow-Reihe des ZDF.

Uwe hübner familie
Uwe hübner familie

Zusammen mit dem ZDF moderierte Hübner in den 1990er Jahren 77 Mal die mehrmonatige Talentsuche Nur Mut und die SDR/SWR-Show Mundart & Musik. Hübner moderierte 120 Konversationssendungen bei Hübner und WDR 4 sowie weitere Chat-Shows beim Star-Treff für den Pay-TV-Sender Goldstar TV.

Von 2001 bis 2002 moderierte Hübner zwei Quizformate auf 9Live (Turntable und Hallo Uwe!). Hübner arbeitete 2002 mit Schlager im Zelt für den BR zusammen und trat anschließend in weiteren MDR-Konzerten auf, unter anderem in diesem. B. mit den Smash-Parade-Nachfolgeserien Hit Summer Night, Long Saturday und Ein Schloss triumphieren.

Von 1990 bis 2006 arbeitete Hübner auch für mehrere, meist öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten und moderierte insbesondere die „Wunschnacht“ des Deutschlandfunks.

Uwe hübner familie
Uwe hübner familie

Er moderiert europaweit Veranstaltungen, darunter die musikalische ABBA-Biografie. Wir schätzen die Musik.

Heute ist Hübner Journalist und Chefredakteur des Branchenmagazins hitPARADIES – Das Magazin sowie Inhaber eines DJ-Pools mit Charts, eines Musterportals und einer Künstlerverwaltung. Er berät Künstler, Management und Plattenfirmen, schreibt Songtexte und schreibt Kinderbücher.

Uwe Hübner blickt auf eine lange Geschichte des gesellschaftlichen Engagements zurück. Ab 1999 war er mehr als zehn Jahre Botschafter des Deutschen Roten Kreuzes. Er ist Förderer der Deutschen Schlaganfall-Stiftung, der Deutschen Stiftung Kinderkrebshilfe, des Solidaritätsfonds NRW für arbeitslose Jugendliche und des Landestags des Rheinlandes der Begegnung mit behinderten Menschen.

Uwe hübner familie
Uwe hübner familie

Er moderierte rund 70 Veranstaltungen der Lebenshilfe während der WM 2006 für Menschen mit Beeinträchtigung, für die er seither als „WM-Botschafter“ fungiert. 2007 wurde er auch zum „Botschafter“ der Lebenshilfe NRW ernannt. Besonders am Herzen liegt ihm der Tierschutz, zumal sein eigener Hund Dany aus der Todesstation eines Tierheims in Marbella gerettet wurde.

Uwe hübner familie

Written by krank krank

What do you think?

Tintenfisch gewicht

Julian nagelsmann familie