Wie funktioniert spiel 77

Wie funktioniert spiel 77: Cyberpunk 2077 von CD Projekt ist ein Action-Rollenspiel-Computerspiel, das 2007 entwickelt und veröffentlicht wurde. In Night City, einem im Cyberpunk-Universum etablierten Open-World-Setting, entfaltet sich die Action der Geschichte.

Wie funktioniert spiel 77

Die Spieler nehmen die Ego-Perspektive eines anpassbaren Söldners namens V ein, der Hacker- und mechanische Fähigkeiten erlernen und sich an Nah- und Fernkämpfen beteiligen kann, mit der Möglichkeit, zwischen ihnen zu wechseln.

Das Spiel wurde von einem Team von über 500 Personen entwickelt, das die REDengine 4 verwendet, was eine deutliche Steigerung gegenüber der Anzahl der Mitarbeiter darstellt, die am letzten Spiel des Studios, The Witcher 3: Wild Hunt (2015), gearbeitet haben. CD Projekt gründete eine neue Niederlassung in Breslau, Polen, und ging Partnerschaften mit Unternehmen wie Digital Scapes, Nvidia, QLOC und Jali Research ein, um die Entwicklung des Spiels zu unterstützen.

Mike Pondsmith, der Begründer von Cyberpunk, diente als Berater bei dem Projekt, und Schauspieler Keanu Reeves spielte eine führende Rolle. Marcin Przybylowicz war für die Originalpartitur verantwortlich, die Beiträge von mehreren lizenzierten Musikern und Komponisten enthielt.

In einer dystopischen Zukunft durchqueren digitale Nomaden eine gefährliche Welt der Unternehmensspionage (zusammen mit Mr. Reeves als ihrem Führer), während sie ihre Körper mit modernsten Waffen ergänzen.

Spielern, insbesondere denen, die Konsolen der nächsten Generation von Sony und Microsoft verwenden würden, wurde ein revolutionäres Erlebnis mit bedeutenden Charakteranpassungsmöglichkeiten und einem riesigen Universum zum Entdecken und Entdecken versprochen. Acht Millionen Menschen haben den Film vor der Veröffentlichung im Dezember vorbestellt, obwohl sie ihn nicht gesehen haben.

Wie funktioniert spiel 77
Wie funktioniert spiel 77

Cyberpunk 2077, das von einem Kult-Lieblings-Tabletop-Rollenspiel inspiriert wurde, schien für Größe bestimmt zu sein. Seit der Veröffentlichung von The Witcher 3: Wild Hunt im Jahr 2015 ist dies das erste große Konsolenspiel des polnischen Entwicklers CD Projekt Red. The Witcher 3: Wild Hunt war ein riesiger Erfolg und wurde nach seiner Veröffentlichung mehrfach ausgezeichnet und zum Jahresende gelobt.

Keanu Reeves erscheint in Cyberpunk 2077 in einem großen Teil, der auf seinem Abbild als Rocker auf der Flucht, der zum Militärveteranen und zum kybernetischen Terroristen wurde, im Film basiert. Aus der Fülle an Werbevideos und Teasern sowie den Marketingmaterialien des Spiels schien es, als würde es eine zukünftige Welt voller verführerischer, sinnlicher und neonfarbener Action bieten – ein Traum für viele Spieler, die nach Eskapismus suchen.

Arbeitet Cdpr noch an Cyberpunk?

In einem Interview mit der polnischen Tageszeitung Rzeczpospolita verrät Wirtschaftspräsident Adam Kiciski neue Details zum aktuellen Stand des Spiels. „Wir arbeiten ständig an Upgrades und entwickeln auch eine Version für die neueste Konsolengeneration. Natürlich haben wir aus der ersten Veröffentlichung viel gelernt. Unsere Stimmung war gehoben und wir waren gezwungen, Änderungen vorzunehmen, die würde uns in Zukunft zu besseren Menschen machen.”

Kiciski bleibt eher optimistisch als ablehnend: “Wir denken, dass Cyberpunk 2077 langfristig als sehr starkes Spiel anerkannt wird und sich wie unsere vorherigen Spiele über Jahre hinweg verkaufen wird – insbesondere als Hardware.” wird mit der Zeit immer mächtiger und wir entwickeln das Spiel weiter.”

Als Präsident des CDPR wird Kiciski natürlich solche Dinge sagen – aber wer weiß, was er sonst noch sagen könnte? Vielleicht hält der Entwickler seine Versprechen ein und wir spielen eine stark verbesserte Version von Cyberpunk 2022. Obwohl der düstere Start des Spiels noch lange in Erinnerung bleiben wird, bleibt CDPR noch Zeit, sein Image zu rehabilitieren – at zumindest bis zu einem gewissen Grad.

CD Projekt Red hingegen versprach nicht, dass ihre Versionen der nächsten Generation von Cyberpunk 2077 und The Witcher 3 in diesem Jahr veröffentlicht werden, sondern sagte lediglich, dass “Ende 2021” das angestrebte Veröffentlichungsdatum des Unternehmens sei.

Der öffentliche Bericht enthält nur minimale Hintergrundinformationen für Cyberpunk-Mitarbeiter. Stattdessen fasst es mehr als ein Drittel seiner bestehenden Mitarbeiter unter einem einzigen gelben Balken zusammen und behauptet, dass diese Leute an Bug-Patches für die aktuelle Edition arbeiten und die nächste Generation der Software entwickeln.

Wie funktioniert spiel 77
Wie funktioniert spiel 77

Weder die jedem Projekt zugewiesenen Geldbeträge noch die Zahl der Mitarbeiter, die an diesen Initiativen arbeiten, sind im Bericht angegeben, was einen Vergleich erschwert.

Als Ergebnis des problematischen Starts des Spiels hat CDPR eine Reihe von Patches und Hotfixes veröffentlicht, um viele der Probleme zu beheben, auf die Spieler gestoßen sind.

Die Popularität ist deutlich gestiegen, wobei es laut SteamDB letzte Woche zu den Top-Verkäufen auf Steam gehörte. Dies kann an einer 50-prozentigen Preisreduktion im Rahmen des Steam-Herbstverkaufs liegen. Wenn Sie das Spiel lieber auf einer Konsole spielen möchten, ist das Spiel derzeit für 50 Prozent Rabatt in den Stores von PlayStation und Xbox erhältlich.

Wird Cyberpunk 2077 kostenlos sein?

CD Projekt hat auch bestätigt, dass jeder, der das Spiel entweder auf PlayStation 4 oder Xbox One gekauft hat, auch das kostenlose Upgrade der nächsten Generation erhält. Da das Spiel dank Abwärtskompatibilität derzeit auf Systemen der aktuellen Generation spielbar ist, haben alle, die das Spiel bereits auf einer Konsole besitzen, Anspruch auf ein kostenloses Upgrade.

Wenn Sie Cyberpunk 2077 noch nicht besitzen, können Sie den aktuellen 50-Prozent-Sale des Spiels im PlayStation Store und im Microsoft Store nutzen, um es zu einem ermäßigten Preis zu ergattern, bevor die aktualisierte Edition des Spiels im nächsten Jahr veröffentlicht wird.

Während das letzte Cyberpunk-Update, das im September veröffentlicht wurde, nasse Straßen zurückbrachte, enthielt das viel größere 1.3-Update, das im August veröffentlicht wurde, die ersten kostenlosen Inhalte, aber seine geringe Größe hinterließ keinen sehr positiven Eindruck.

Sicherzustellen, dass das Spiel auf der PlayStation 5 und der Xbox Series S/X verfügbar ist, ist ohne Zweifel das oberste Ziel des Studios, da es dort die meisten Einnahmen erzielen wird: Cyberpunk 2077 verzeichnete bei seiner Rückkehr in die einen deutlichen Umsatzanstieg PlayStation Shop Anfang des Jahres, trotz der Tatsache, dass die Store-Website sagte, dass “Spieler mit diesem Spiel weiterhin unter Leistungsproblemen leiden”. Diese Warnung ist auf der Store-Seite immer noch intakt.

Bei Fixes und kostenlosen Inhalten ist die Auswirkung auf das Endergebnis weniger wahrscheinlich.

Spieler, die Cyberpunk 2077 bereits besitzen, können die Next-Generation-Edition des Spiels laut der Ankündigung von CD Projekt Red kostenlos herunterladen.

Dies waren ausgezeichnete Neuigkeiten für eine große Anzahl von Spielern, von denen viele das Spiel seit dem ersten Erscheinungsdatum im Dezember 2020 besaßen und 60 US-Dollar für die Originalausgabe ausgeben mussten, die von Beginn des Spiels an mit Störungen und Fehlern gespickt war.

Wenn Sie ein System der nächsten Generation besitzen und das Spiel am Black Friday gekauft haben, erhalten Sie noch mehr Wert für Ihr Geld!

Was ist so schlimm an Cyberpunk 2077?

Die Firma hinter Cyberpunk 2077, CD Projekt Red, war “zu darauf fixiert”, das Spiel bis Ende des Jahres zu liefern, nachdem sie den Titel bereits dreimal verschoben hatte.

„Wir haben das Ausmaß und die Komplexität der Probleme unterschätzt und die Signale ignoriert, dass zusätzliche Zeit benötigt wird, um das Spiel auf den Basiskonsolen der letzten Generation zu verfeinern“, sagte Adam Kiciski, Co-CEO von CD Projekt Red, in einem Investor “ am Montag anrufen. “Wir haben das Ausmaß und die Komplexität der Probleme unterschätzt und die Signale ignoriert, dass zusätzliche Zeit benötigt wird, um das Spiel auf den Basiskonsolen der letzten Generation zu verfeinern.”

Während der E3 2018-Ausstellung von Microsoft wurde das erste In-Game-Video von Cyberpunk 2077 gezeigt, wobei einige Monate später echtes Gameplay-Material veröffentlicht wurde.

Die erste Demonstration bestand aus einer ungefähr einstündigen Demo, die die vielen Funktionen des Spiels erörterte und die charakteristische offene Umgebung des Spiels demonstrierte. Danach wurde etwa ein Jahr lang nicht viel gezeigt, bis zur folgenden E3, die in der mittlerweile berühmten Enthüllung von Keanu Reeves ‘Teilnahme als prominenter Co-Protagonist im Spiel gipfelte.

Wie funktioniert spiel 77
Wie funktioniert spiel 77

In Anbetracht der überwältigenden Aufregung um das Spiel unter seiner Fangemeinde, insbesondere angesichts des kritischen und kommerziellen Erfolgs von CDPRs letztem Spiel The Witcher 3: Wild Hunt, kann derzeit nichts schief gehen.