Krankheit Bruce Willis

:Krankheit Bruce Willis: In der Welt der Actionfilme gibt es eine unausgesprochene Regel, die besagt, dass Sie niemals die Hoffnung auf den Helden aufgeben sollten, egal in welcher verzweifelten Situation er sich befindet. Fans des 67-jährigen Schauspielers Bruce Willis, am bekanntesten für seine Rollen in den Die Hard-Filmreihen, The Sixth Sense und Pulp Fiction, neben einer Fülle anderer Filme, hoffen, dass er noch einen weiteren Kampf in sich hat.

Krankheit Bruce Willis
Krankheit Bruce Willis

Kürzlich gaben Mitglieder der Familie von Bruce Willis, darunter seine Ex-Frau Demi Moore und seine Tochter Rumer, in koordinierten Erklärungen bekannt, dass bei dem Actionstar Aphasie, eine neurologische Störung, diagnostiziert worden sei und er sich infolgedessen von der Schauspielerei zurückziehen werde Bedingung. Die Ankündigung erfolgte auf Instagram.

Moore erklärte in ihrer Botschaft: „Dies ist eine wirklich schwere Zeit für unsere Familie und wir sind so dankbar für Ihre anhaltende Liebe, Ihr Mitgefühl und Ihre Unterstützung.“ Sie dankte auch ihren Lesern für ihre anhaltende Liebe und Unterstützung. Viele andere, darunter andere Schauspieler und Liebhaber von Willis’ Arbeit, haben ihr Beileid ausgesprochen und einer amerikanischen Filmlegende Tribut gezollt, deren Karriere sich über mehr als vier Jahrzehnte erstreckte.

Da viele Menschen zum ersten Mal von der Krankheit hörten, bleiben viele Fragen offen, wie zum Beispiel die folgenden: Was genau ist Aphasie? Was sind die Symptome und gibt es eine Möglichkeit, sie zu behandeln? Willis, wird er jemals wieder vor der Kamera auftreten?

Swathi Kiran ist Direktorin des Aphasia Research Laboratory der Boston University und Professorin für Neurorehabilitation. Elizabeth Hoover ist klinische Direktorin des Aphasia Resource Center der Boston University (wo Kiran Forschungsdirektor ist) und sie ist auch klinische Professorin für Sprach-, Sprach- und Hörwissenschaften. Um Antworten zu erhalten, wandte sich The Brink an zwei Spezialisten des College of Health & Rehabilitation Sciences der Boston University: Sargent College, das landesweit für seine Aphasie-Forschungs- und Behandlungsprogramme bekannt ist

Laut den Aufzeichnungen, die von The Times untersucht wurden, fragten diese Personen, ob der Schauspieler sich seiner Umgebung am Set vollständig bewusst sei, wo ihm häufig 2 Millionen Dollar für zwei Arbeitstage gezahlt wurden. Filmemacher haben sich an Fälle erinnert, die ihren Zuschauern das Herz gebrochen haben, als der beliebte „Pulp Fiction“-Schauspieler mit seiner nachlassenden geistigen Schärfe und seiner Unfähigkeit, sich an seinen Text zu erinnern, zu kämpfen hatte.

Laut mehreren Geschichten gab ein Schauspieler, der mit Willis ging, dem Star seine Zeilen durch einen Ohrhörer, der in der Branche als „Ohrwurm“ bezeichnet wurde. Willis war während der Dreharbeiten der überwiegenden Mehrheit der Actionsequenzen nicht anwesend; Insbesondere diejenigen, die synchronisiertes Schießen erforderten, wurden mit einem Körperdoppel gedreht.

Krankheit Bruce Willis
Krankheit Bruce Willis

Die Familie von Willis gab vor einer Woche durch einen koordinierten Beitrag in den sozialen Medien bekannt, dass Willis „an einigen gesundheitlichen Problemen leidet und kürzlich mit Aphasie diagnostiziert wurde, was sich auf seine kognitiven Fähigkeiten auswirkt“.

Aphasie ist eine Sprachstörung, die durch eine Schädigung der Gehirnregion verursacht wird, die den Ausdruck und das Verständnis der Sprache steuert, am häufigsten als Folge von Ereignissen wie einem Schlaganfall oder einem Kopftrauma. Aphasie kann sowohl die Fähigkeit des Patienten zu sprechen als auch seine Fähigkeit, zu verstehen, was andere sagen, beeinträchtigen. Die Person wird dadurch unfähig, zu kommunizieren oder die Sprache gut zu gebrauchen. Sie könnten auch von Zeit zu Zeit Schwierigkeiten haben, die Worte anderer zu verstehen.

Aufgrund der Diagnose kam der Schauspieler zu dem Schluss, dass es das Beste für ihn sei, sich „von dem Job, der ihm so viel bedeutet hat“, zurückzuziehen. Seine derzeitige Frau Emma Heming Willis, ihre beiden jungen Töchter Mabel und Evelyn sowie seine Ex-Frau Demi Moore und ihre drei erwachsenen Töchter Rumer, Scout und Tallulah unterschrieben alle die Botschaft, in der sie erklärten , „Dies ist eine wirklich herausfordernde Zeit für unsere Familie, und wir sind so dankbar für Ihre anhaltende Liebe, Ihr Mitgefühl und Ihre Unterstützung.“

Wir stehen das als solide Familieneinheit durch und wir wollten, dass seine Fans ein Teil davon sind, weil wir wissen, wie viel er dir bedeutet, genauso wie er weiß, wie viel du ihm bedeutest. „Live it up“, wie Bruce so gerne sagt, und wir beide beabsichtigen, uns seinen Rat zu Herzen zu nehmen.

„Nach dem ersten Tag, an dem ich mit Bruce gearbeitet habe, konnte ich es aus erster Hand sehen, und mir wurde klar, dass hier ein größeres Problem auf dem Spiel stand und warum ich gebeten worden war, seine Zeilen zu kürzen“, sagte Burns. „Nach dem ersten Arbeitstag mit Bruce wurde mir klar, dass hier ein größeres Problem auf dem Spiel stand und warum ich gebeten worden war, seine Zeilen zu kürzen.“ Bei diesem Film wurde Burns damit betraut, alle Sequenzen von Willis, die aus etwa 25 Seiten Sprache bestanden, in einen Drehtag zu stopfen, was er als eine sehr herausfordernde Herausforderung bezeichnete. Burns erlebte am Ende des Tages einen inneren Kampf.

Burns wurde die Gelegenheit geboten, einen weiteren Film mit Willis mit dem Titel „Wrong Place“ zu machen, aber er lehnte ab, weil er besorgt ward über die Gesundheit des Schauspielers.

Burns sagte, er habe einen von Willis’ Bekannten angerufen und sich nach Bruce’ Wohlergehen erkundigt. Laut Burns wurde ihm gesagt, Willis sei „ein ganz anderer Typ … eine deutliche Verbesserung“ gegenüber dem Vorjahr. Burns sagte: “Ich habe seine Aussage als Wahrheit akzeptiert.”

Als sie jedoch im Oktober letzten Jahres mit den Dreharbeiten für den Film begannen, erklärte Burns, dass er „nicht glaubte, dass er besser sei; ich fühlte, dass er schlechter war“. „Als wir alles erledigt hatten, verkündete ich: ‚Ich bin fertig. Ich werde nicht mehr in Filmen mit Bruce Willis auftreten.’ Ich bin sehr froh, dass er sich entschieden hat, sich eine Auszeit zu nehmen.

Krankheit Bruce Willis
Krankheit Bruce Willis

Eine andere Art ist die Wernicke-Aphasie, auch rezeptive Aphasie genannt. Infolgedessen neigen die Menschen laut Hafeez dazu, in langen Sätzen zu sprechen, die schwer zu verstehen sind, Wörter hinzuzufügen, die nicht wesentlich sind, oder neue zu erfinden, und haben Schwierigkeiten, zu verstehen, was andere sagen.

Globale Aphasie kann jedoch einen noch bedeutenderen Einfluss auf unsere Kommunikationsfähigkeit haben.
Sie sagte, dass diejenigen, die an globaler Aphasie leiden, Schwierigkeiten haben könnten, die Sprache vollständig zu sprechen oder zu verstehen.

Laut Dr. Jay Pathmanathan, medizinischer Direktor bei Beacon Biosignals, außerordentlicher Assistenzprofessor für Neurologie an der University of Pennsylvania Perelman School of Medicine und medizinischer Direktor bei Crozer ist es schwierig festzustellen, ob Aphasie einen Einfluss auf die Intelligenz einer Person hat oder nicht -Chester Medical Center School of Clinical Neurophysiology.

Er erklärte es so: “Denn die Kommunikationsfähigkeit, die die Aphasie beeinträchtigt, spiegelt viel von dem wider, was wir für intelligent halten.”

Pathmanathan fuhr fort, dass Aphasie ohne Schaden in der emotionalen Intelligenz entstehen könnte, die sich auf unser Gefühl für richtig und falsch sowie unsere Fähigkeit bezieht, Emotionen zu fühlen, je nach dem zugrunde liegenden Grund.

Handelt es sich hingegen um eine neurodegenerative Erkrankung, bei der Gehirnzellen „absterben“, sieht die Situation anders aus. Pathmanathan erklärte, dass Aphasie in einem solchen Szenario oft mit einem Rückgang des IQ der Person sowie Änderungen in ihrem Verhalten einhergeht.

Sie erklärte, dass es Fälle von Aphasie-Patienten gegeben habe, die sich auch ohne Therapie vollständig erholen konnten. “Allerdings bleibt bei der Mehrheit der Mehrheit häufig ein gewisses Maß an Aphasie bestehen.”

Auch wenn die Sprachtherapie im Laufe der Zeit häufig zur Wiederherstellung einiger Sprach- und Sprachfähigkeiten beitragen kann, hat eine beträchtliche Anzahl von Menschen immer noch Probleme mit dem Sprechen, wie Hafeez betonte.

Laut ihrer Aussage “kann dies nicht nur für die Person mit Aphasie, sondern auch für ihre Familienmitglieder hart und stressig sein.” Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Familienmitglieder über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um effektiv mit ihren Lieben zu kommunizieren.

Krankheit Bruce Willis
Krankheit Bruce Willis

error: Content is protected !!